PCR-Tests im Physio Atelier

für Erwachsene, Jugend­liche, Kinder und Säuglinge

Laut Infek­ti­ons­schutz­gesetz müssen Teststellen und Testzentren positive Schnell­test­ergeb­nisse an das örtliche Gesund­heitsamt melden. Bei einem positiven Selbstest, sind Sie verpflichtet, umgehend einen PCR-Test zu machen (kostenlos).

Wir führen PCR-Tests nach telefo­ni­schem Termin durch, wenn Sie uns einen positiven Selbsttest vorlegen (Foto). Auch wenn Sie einen Genese­nen­nachweis besitzen, ist ein PCR-Test weiterhin nötig.

Bei Wunsch PCR-Tests, zum Beispiel vor Urlaubs­reisen, fallen Gebühren in Höhe von 20,- € zzgl. Labor­kosten in Höhe von 59,- € an.

Die Ausstellung eines Genese­nen­nachweis ist nur möglich, wenn das positive Ergebnis mittels PCR, PoC-PCR oder weitere Methoden der Nukle­in­säuream­pli­fi­ka­ti­ons­technik nachge­wiesen wurde (§ 2 Nr. 5 Schutz­maß­nahmen-Ausnah­menVO). Ansonsten besteht zurzeit kein Anspruch auf Ausstellung eines Genesenennachweis.

PCR-Tests nur nach vorhe­riger Anmeldung: 

Telefon02661 3830
Mobil0151 54840460
E‑Mailcoronatest@physio-bad-marienberg.de

Allge­meine Infor­ma­tionen zum PCR-Test

Was passiert bei einem PCR-Test?

Wir machen mit einem dünnen Watte­stäbchen einen schmerz­freien Abstrich aus Ihrer Nase oder Ihrem Rachen. Diesen Abstrich verpacken wir in ein sicheres Trans­port­röhrchen und senden es in das Spezi­al­labor MVZ für Labora­to­ri­ums­me­dizin nach Koblenz-Mittel­rhein.
Von dort erhalten Sie das Ergebnis mitgeteilt.

ein spezi­elles Labor, MVZ für Labora­to­ri­ums­me­dizin Koblenz-Mittelrhein 

Wer kann getestet werden?

Prinzi­piell kann sich jeder/jede testen lassen. Säuglinge, Klein­kinder und Kinder können mit dem Lolli-Test auf das Corona-Virus getestet werden. 

Bei einem positiven Ergebnis eines PoC-Antigen-Schnell­tests haben Sie Anspruch auf einen kosten­losen PCR-Test.

Noch Fragen?

Sie erreichen uns unter: 

Telefon02661 3830
Mobil0151 54840460
E‑Mailinfo@physio-bad-marienberg.de